Trainingszeiten

        Alle Trainings sind von Jugend und Sport (J+S) annerkannt.
ACHTUNG: Während der CORONA-Zeit gelten andere Trainingszeiten. Siehe Gruppeneinteilung welche via E-Mail versandt wurde.

Montag

17:30 Uhr  -  Kinder 1, Kleinkinder

18:15 Uhr  -  Kinder 2, Anfänger - Fortgeschrittene

19:00 Uhr  -  Kinder 3, Fortgeschrittene

20:00 Uhr  -  Jugendliche & Erwachsene

Dienstag

18:45 Uhr  -  Functional, Kinder & Jugendliche

20:00 Uhr  -  Jugendliche & Erwachsene

Mittwoch

17:30 Uhr  -  Kinder 1, Kleinkinder

18:15 Uhr  -  Kinder 2, Anfänger - Fortgeschrittene

Donnerstag

19:00 Uhr  -  Kinder 3, Fortgeschrittene

20:00 Uhr  -  Jugendliche & Erwachsene

Freitag

18:00 Uhr  -  Wettkampf "Kata 1"

19:00 Uhr  -  Wettkampf "Kata 2"

20:00 Uhr  -  Wettkampf "Kumite"

Für das Wettkampf Training sind Kinder & Jugendliche zugelassen, welche an Wettkämpfen teilnehmen und die anderen Trainings regelmässig besuchen.

Kostenlose Probetrainings sind jederzeit möglich.

Interessierte können nach Absprache auch gerne bei einem Training erst mal nur zuschauen.

Änderungen vorbehalten.

Das Dojo bleibt an folgenden Daten geschlossen

Sportferien (2. Woche Obfelden & 1. Woche Affoltern)
Montag, 15.02.2021 - Freitag, 26.02.2021
Ostern

Donnerstag, 01.04.2021 - Montag, 06.04.2021

Frühlingsferien

Montag, 26.04.2021 - Freitag, 06.05.2021

Auffahrt

Donnerstag, 13.05.2021 - Freitag, 14.05.2021

Pfingsten

Montag, 24.05.2021

Fronleichnam

Donnerstag, 03.06.2021 - Freitag, 04.06.2021

Sommerferien

Montag, 19.07.2021 - Freitag, 20.08.2021

Knabenschiessen

Montag, 13.09.2021

Herbstferien

Montag, 11.10.2021 - Freitag, 22.10.2021

Allerheiligen

Montag, 01.11.2021

Weihnachtsferien

Montag, 20.12.2021 - Freitag, 07.01.2022

CORONA-VIRUS Schutzkonzept
Ab dem 6. Juni 2020 ist der Trainingsbetrieb in allen Sportarten unter Einhaltung von vereinsspezifischen Schutzkonzepten wieder zulässig. Bei Sportaktivitäten, in denen ein dauernder enger Körperkontakt erforderlich ist, müssen die Trainings so gestaltet werden, dass sie ausschliesslich in beständigen Gruppen stattfinden mit Führung einer entsprechenden Präsenzliste. Als enger Kontakt gilt dabei die längerdauernde (>15 Minuten) oder wiederholte Unterschreitung einer Distanz von 2 Metern ohne Schutzmassnahmen.
Folgende sechs Grundsätze müssen in unserem Trainingsbetrieb zwingend eingehalten werden:
a) nur symptomfrei ins Training: Personen mit Krankheitssymptomen dürfen NICHT am Trainingsbetrieb teilnehmen. Sie bleiben zu Hause, resp. begeben sich in Isolation und klären mit dem Hausarzt das weitere Vorgehen ab. b) Abstand halten: Bei der Anreise, beim Eintreten ins Dojo, währende dem Training, nach dem Training, bei der Rückreise – in all diesen und ähnlichen Situationen sind zwei Meter Abstand nach wie vor einzuhalten. Pro Person müssen mindestens 10 m2 Trainingsfläche zur Verfügung stehen, was bedeutet, dass bei uns maximal 9 Karatekas pro Trainingseinheit teilnehmen dürfen. c) gründlich Hände waschen: Händewaschen spielt eine entscheidende Rolle bei der Hygiene. Wer seine Hände vor und nach dem Training gründlich mit Seife wäscht, schützt sich und sein Umfeld. d) Präsenzlisten führen: Enge Kontakte zwischen Personen müssen auf Aufforderung der Gesundheitsbehörde während 14 Tagen ausgewiesen werden können. Um das Contact Tracing zu vereinfachen, haben wir die Trainierenden in Gruppen eingeteilt und einen Trainingsplan erstellt. Die Person, die das Training leitet, ist verantwortlich für die Vollständigkeit und die Korrektheit der Liste und dass diese dem Corona-Beauftragten zur Verfügung steht. e) Bestimmung Corona Beauftragter: Bei uns ist der Dojoleiter Jure Batur auch der Corona Beauftragte. und f) besondere Bestimmungen: An den Trainings sind keine Zuschauer erlaubt.​ Zusätzlich gilt: a) nur wer das Commitment unterzeichnet hat, ist berechtigt die Trainings zu besuchen, b) das gekennzeichnete Raumkonzept im Dojo muss gelebt werden und c) die von dem SKF zur Verfügung gestellten Infos bezüglich Raum- und Schutzkonzept bitte studieren.

Agenda (wichtige Daten)

2021
  • 16.01.-16.01.  J+S Modul Fortbildung Leiter 1/21 (Dojo Asia Sport Center, Zürich)

  • 30.01.-30.01.  J+S Modul Fortbildung Leiter 2/21 (Dojo Kenseikan Karate Do, Thun)

  • 08.02.-08.02.  Swiss Syoukenkai Verbandstraining, CH

  • 08.02.-08.02.  GV Swiss Syoukenkai, CH

  • 13.03.-13.06.  Modul Fortbildung ESA MF 1/2021, Fehraltdorf

  • 13.03.-14.03.  1. Swiss Karate League, Wettingen, CH

  • 17.04.-17.04.  Swiss Syoukenkai Verbandstraining, CH

  • 22.05.-24.05.  Pfingstlager Swiss Syoukenkai, CH

  • 05.06.-06.06.  2. Swiss Karate League, Burgdorf, CH

  • 19.06.-19.06.  Swiss Syoukenkai Verbandstraining, CH

  • 28.08.-28.08.  J+S Modul Fortbildung Leiter 3/21 (Dojo Kenseikan Karate Do, Thun)

  • 11.09.-12.09.  3. Swiss Karate League, Neuchâtel, CH

  • 18.09.-18.09.  Swiss Syoukenkai Verbandstraining, CH

  • 24.09.-25.09.  Lionscup, Strassen, Luxembourg

  • 29.10.-29.10.  Modul Fortbildung ESA MF 2/2021, Fehraltdorf

  • 06.11.-06.11.  Swiss Syoukenkai Verbandstraining, CH

  • 06.11.-06.11.  J+S Modul Fortbildung Leiter 4/21 (Dojo Kenseikan Karate Do, Thun)

  • 04.12.-04.12.  Swiss Syoukenkai DAN Prüfungen, CH